send link to app

Speedport® Anrufliste


4.6 ( 8016 ratings )
Dienstprogramme Produktivität
Entwickler Emil Thies
1.99 USD

Wer einen Speedport der Deutschen Telekom besitzt und die Anrufe in Abwesenheit prüfen will, muss nicht mehr sein DECT Telefon suchen oder Speedport Konfigurationsprogramm starten.

Mit dieser App können Besitzer diverser Speedports (Liste s.u.) dies nun im WLAN des Speedports bequem mit Ihrem iPhone erledigen.

Fragen, Anregungen oder Probleme bitte per Mail an speedportanruflistedevgroup@gmail.com (oder Feedback von der Info-Seite der App nutzen).

Features:

*** Anrufliste ***

Die Anrufliste wird vom Speedport geladen und in der App gespeichert - so steht die Liste auch offline zur Verfügung (auch über die Speicherzeit im Speedport hinaus). Sie kann natürlich auch aus der App wieder gelöscht werden - zusätzlich auch auf dem Speedport.

Die Anrufliste ist durchsuchbar (Name, Nummer, Datum, Typ) und filterbar (alle, verpasste, offene).

Von der Detailseite eines Anrufs kann ein direkter Anruf mit dem iPhone eingeleitet werden.

*** Kontakte ***

Die iPhone und/oder Speedport Kontakte können genutzt werden, um die Rufnummern in der Anrufliste durch Namen zu ersetzten. Die Speedport Kontakte werden dazu in der App gespeichert und können von dort hinzugefügt, editiert, gelöscht und in das iPhone Adressbuch übernommen werden.

Nummern die keinem Kontakt zugeordnet werden können, erhalten entsprechend ihrer Vorwahlen Information zum Land oder für Deutschland auf den Ort. Darüber hinaus können diese direkt mit der Inverssuche über www.telefonbuch.de gesucht werden.

*** Endgeräte ***

Die analogen Anschlüsse und DECT Endgeräte werden aufgelistet und können aus der App benannt werden. Falls das Speedport-Modell den Anrufen ein Endgerät zuordnet, werden auf der Endgeräte Detailseite alle Anrufe, die mit diesem Endgerät geführt wurden angezeigt.

DECT Endgeräte kann man zum Suchen klingeln lassen.

*** Einstellungen ***

Die Speedport Adresse ist frei konfigurierter - so kann man auch eine entfernte Abfrage einrichten.

Eine automatische Abfrage des Speedports ist einstellbar, wird allerdings von iOS aus gesteuert, sodass das eingestellte Zeitintervall nur eine Wunschangabe an das iPhone ist. Die Anzahl der neuen verpassten Anrufe als rote Nummer am App Icon angezeigt und es erfolgt eine Meldung.

**** Unterstützte Speedports ***
- Speedport Entry (Schwarz)
- Speedport NEO
- Speedport W502V
- Speedport W503V Typ A
- Speedport W503V Typ C
- Speedport W504V
- Speedport W722V Typ A
- Speedport W722V Typ B
- Speedport W723V Typ A
- Speedport W723V Typ B
- Speedport W724V Typ A
- Speedport W724V Typ B
- Speedport W724V Typ C
- Speedport W920V
- Speedport W921V
- Speedport W922V
- Speedport Smart

Einschränkungen
723 A: Im Modell existiert ein Bug, der nach dem Löschen der Anrufliste keine neuen Einträge in die Listen aufnimmt, bis der Speedport neugestartet wird.
724, 921, 922 & Hybrid & NEO: Dort werden nicht die genutzten Endgeräte in der Anrufliste gespeichert, ein Filtern ist der App deshalb nicht möglich.

*** Speedports im Test ***

Stufe 2 (Login, Anruflisten und analoge Anschlüsse)
W501V
Speedport Hybrid

Stufe 1 (nur Login und Anrufliste Laden):
W303V Typ A, W303V Typ B
500V, W500V
W700V, W701V, W720V, W721V
W900V

Außer dem Speedport Entry 2 (weiß - bietet keine Anrufliste an) werden alle Festnetz Speedports, die bis April 2017 erschienen sind, zumindest in der ersten Teststufe unterstützt. Da ein Firmware Update die GUI ändern kann - kann für eine ständige Funktionalität nicht garantiert werden, wobei eine Anpassung an eine neue Firmware vorgesehen ist.

***************************************
Speedport ist ein eingetragenes Warenzeichen der Deutschen Telekom AG - es wird nur als Produktreferenz genutzt. DasTelefonbuch.de ist ein Angebot der DeTeMedien auf das normal verlinkt wird. Diese App ist weder im Auftrag - noch durch Unterstützung - der Deutschen Telekom AG oder der DeTeMedien entstanden.